Qualifikation Martin Morand

Qualifikation Martin Morand

Ausbildung in Manueller Lymphdrainage und Komplexer Physikalischer Entstauungstherapie, im Juni 1985, im Freiburger Lehrinstitut von Prof. Michael Földi.

Besondere Fachkenntnisse und Erfahrungen in Manueller Lymphdrainage und Komplexer physikalischer Entstauungstherapie (ML/KPE) sammelte Martin Morand über vier Jahre als Lymphdrainage-Therapeut in der Földi-Klinik, Fachklinik für Lymphologie in Hinterzarten.

Danach folgte die Ausbildung zum Fachlehrer für ML/KPE mit anschließender dreijähriger Lehrtätigkeit.

Seit 1995 Inhaber einer Physiotherapeutisch-lymphologischen-Schwerpunktpraxis in Berlin/Wilmersdorf.