Gerätegestützte Lymphdrainage mit LymphaTouch®

Gerätegestützte Lymphdrainage mit LymphaTouch® Gerätegestützte Lymphdrainage mit LymphaTouch® Gerätegestützte Lymphdrainage mit LymphaTouch® Gerätegestützte Lymphdrainage mit LymphaTouch®

Seit Kurzem bieten wir Ihnen zur Behandlung von Ödemen eine gerätegestützte Therapie mit dem System LymphaTouch® an. Dabei handelt es sich um eine Neuentwicklung der finnischen Firma hld (Healthy Life Device), die speziell zur Lockerung von krankhaft verhärtetem Gewebe eingesetzt wird.

Wir haben das Gerät an uns selbst und an Patienten mit unterschiedlichsten Krankheitsbildern getestet. Die Ergebnisse sind sehr überzeugend: Die Wirksamkeit der Lymphdrainage mit LymphaTouch® scheint der einer manuellen Gewebelockerung deutlich überlegen.

Bei dem neuen Therapiegerät wird in gleichmäßigen Intervallen die Haut in einen Aufsatz eingesogen und wieder gelöst und so der Lymphfluss angeregt. Der Aufsatz wird von Hand geführt und steht in unterschiedlichen Größen für verschiedene Körperteile zur Verfügung. Gleichzeitig lockern sanfte, rhythmische Rüttelbewegungen das Gewebe zusätzlich. Die Intensität der Bewegungen lässt sich individuell für jeden Patienten einstellen.

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

 

Die Rückmeldungen unserer Patienten auf das neue System sind sehr positiv, viele geben der gerätegestützten Lockerung inzwischen den Vorzug vor manuellen Methoden. LymphaTouch® ist darüber hinaus sehr einfach zu bedienen – Patienten können nach der Einweisung durch den Therapeuten gegebenenfalls eine Eigenbehandlung durchführen.

Sprechen Sie uns bitte an, wenn Sie an weiteren Informationen zu einer Behandlung mit LymphaTouch® interessiert sind.

Näheres zum System erfahren Sie auch auf der Internet-Seite des Herstellers www.healthylifedevices.com.